Gebäude AKS
Jul 29, 2015 // AUS-DER-PRAXIS

Ein Programm für alle Fälle

Ob Consulting, Laborarbeiten oder kaufmännische Dienstleistungen: Die AKS Aqua-Kommunal-Service GmbH unterstützt öffentliche Einrichtungen, Unternehmen der Wasserwirtschaft und Dritte mit einem breiten Serviceangebot. Im personalwirtschaftlichen Bereich setzt die AKS dabei auf Software von HS.

HS Personalwesen

Mit der Software gelingt die Lohnabrechnung schnell, einfach und intuitiv. Jetzt informieren.

HS Finanzwesen

Die ideale Software für Ihre Finanzbuchhaltung: komfortabel und schnell buchen mit HS.

Viele Fälle – eine Software: Die AKS Aqua-Kommunal-Service GmbH rechnet mit einer Personalwirtschaftslösung auf Basis des HS Personalwesens sowohl ihre eigenen Mitarbeiter als auch die Beschäftigten ihrer Kunden ab. "Als Dienstleister übernehmen wir auf Wunsch die komplette Lohn- und Gehaltsabrechnung für unsere Kunden, einschließlich des Bescheinigungswesens", berichtet Heike Kolax, Abteilungsleiterin Personalwesen bei der AKS. Mit der Software von HS verfügt sie über eine entsprechend leistungsfähige Lösung. "Über einen zusätzlichen Arbeitsplatz und mit Hilfe des Erweiterungsmoduls Mehrfirmenverarbeitung bewältigen wir unsere eigene Lohnabrechnung und die Kundenaufträge sehr effizient und zuverlässig", so die Personalexpertin.

Tarifabrechnung im Kundenauftrag

Eine zentrale Anforderung an die Software ist die Abrechnung der bei den Kunden anzuwendenden Tarife mit den jeweiligen betrieblichen Alterssicherungsverträgen und den Zusatzversorgungskassen (ZVK). "Das Tarife-Modul von HS ermöglicht es uns, praktisch jeden Fall abzubilden und abzurechnen. Wirklich eine empfehlenswerte Lösung, die sich für mittelständische Unternehmen sehr gut eignet", sagt Heike Kolax. Nicht zu vergessen seien die vergleichsweise geringen Kosten, die durch den Einsatz entstünden.

Anita Winkler
"Das HS Finanzwesen und HS Personalwesen eignen sich für Unternehmen unserer Art sehr gut und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."
Anita Winkler, Geschäftsführerin

AKS Aqua-Kommunal-Service GmbH

Kommt gut an: neue Benutzeroberfläche des HS Personalwesens

Für Doris Galle ist darüber hinaus die neue Oberfläche des HS Personalwesens ein wichtiges Pro-Argument: "Wir möchten die zeitgemäße Weiterentwicklung auf keinen Fall mehr missen. Die Oberfläche ist übersichtlich, praxisnah und benutzerfreundlich. Durch das Registerkartensystem ist ein schneller Wechsel in andere Arbeitsgebiete möglich", so die langjährige Mitarbeiterin. Ihre Kollegin Susanne Jung schätzt es zudem, bei Bedarf auf die HS Profiline zurückgreifen zu können. "Die Mitarbeiter von HS sind jederzeit kompetent und freundlich bei der Lösung von Problemen", ist ihre Erfahrung.

Seit 2007: Finanzwesen mit HS

Auch im Finanzwesen setzt die AKS seit gut drei Jahren auf Software von HS: "Unsere alte Lösung war an ihre Grenzen geraten. Mit dem HS Finanzwesen erstellen wir die Auswertungen über die Erlös- und Kostenstruktur für die einzelnen Dienstleistungssparten des Hauses und können unsere Gesellschafter wesentlich schneller und umfangreicher als früher informieren. Die reibungslose Übernahme der Daten aus der Altanwendung hatte HS realisiert", sagt AKS-Geschäftsführerin Anita Winkler. Auch das Zusammenspiel mit den eigenen Laborinformationssystemen klappt nach Angaben der Chefin bestens. Die Daten der Rechnungsstellung werden demnach direkt an das HS Finanzwesen übergeben und dort weiterverarbeitet. "Wie Frau Kolax kann ich die Programme von HS nur empfehlen", resümiert die Geschäftsführerin. "Sie laufen stabil, sind leicht bedienbar und bieten ein gutes Preis-Leistungs- Verhältnis."

Kompletter Anwenderbericht

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.aks-ff.de

Bildnachweis:AKS