Essenszubereitung
Jul 23, 2015 // NACHRICHTEN

Neues Internetportal zum Thema Lebensmittelhygiene

Eine Onlinehilfe der bayerischen IHK unterstützt Unternehmer und Gewerbetreibende bei der Umsetzung lebensmittelshygienischer Vorschriften.

HS Hamburger Software

Deutscher Softwarehersteller für Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung und Personalwirtschaft.

Egal, ob Imbissstandbetreiber, Sternekoch oder Lebensmittelhersteller: Ein Portal der bayerischen Industrie- und Handelskammern (IHK) hilft Unternehmensverantwortlichen und Mitarbeitern dabei, die komplexen Vorschriften zur Lebensmittelhygiene zu erfassen und umzusetzen. Die bundesweit und kostenfrei nutzbare Onlinehilfe bietet lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Gastronomen und Händlern beispielsweise Tipps zum Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln, zum Aufbau eines Hygienekonzepts und zu den vorgeschriebenen Schulungen.

Zahlreiche herunterladbare Checklisten, unter anderem zur Kontrolle von Frittierfett, zum Schädlingsmonitoring oder zur Anfertigung von Reinigungsprotokollen, erleichtern es Unternehmen, die Lebensmittelhygiene gezielt zu verbessern. Darüber hinaus enthält das Portal einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen sowie eine Liste häufig gestellter Fragen und ein Glossar wichtiger Fachbegriffe und Abkürzungen.

Bildnachweis:goodluz/Fotolia.com