Zahlen Buchhaltung
Jul 9, 2015 // PRODUKT-WELT

Tipp: Buchungsdifferenzen klären und Fehler beheben

Die HS Programme zur Lohnabrechnung helfen Ihnen dabei, die Ursachen für Buchungsdifferenzen schnell zu finden. Lesen Sie hier, wie die Software Sie unterstützt.

HS Personalwesen

Mit der Software gelingt die Lohnabrechnung schnell, einfach und intuitiv. Jetzt informieren.

Buchungsdifferenzen sind daran zu erkennen, dass in der Buchungsliste der Betrag der Gesamtsumme Soll von dem Betrag der Gesamtsumme Haben abweicht. Die häufigsten Ursachen hierfür sind: fehlende oder falsche Buchungszeilen in einer Lohnart, fehlende Konten in einer Buchungszeile (Konto Soll bzw. Konto Haben) und falsche Buchungsvorzeichen in einer Lohnart.

Wird bei der Berechnung der Verdienstabrechnung eine Buchungsdifferenz zwischen Soll und Haben festgestellt, so weist Ihre HS Anwendung Sie im Abrechnungsprotokoll auf den jeweiligen Mitarbeiter hin. Sie können nun folgendermaßen vorgehen: Ermitteln Sie im Arbeitsgebiet „Eingabe Verdienstabrechnung“, welche Lohnarten für den Mitarbeiter abgerechnet wurden. Falls seit der vorhergehenden Abrechnung eine oder mehrere Lohnarten neu angelegt wurden, überprüfen Sie zunächst diese auf Fehler.

Falls Sie die Buchungsdifferenz erst bei der Ausgabe der Buchungsliste feststellen, sollten Sie versuchen, die Fehlerursache einzugrenzen:

  • Finden Sie heraus, seit welchem Monat die Differenz besteht. Hierzu können Sie die Buchungslisten für abgerechnete Monate mit Ihrem HS Programm nochmals ausgeben.
  • Über das Stammdatenänderungsprotokoll bringen Sie in Erfahrung, welche Lohnarten, Buchungszeilen oder Sachkonten in dem Monat, in welchem die Buchungsdifferenz auftrat, geändert bzw. erstellt wurden und den Fehler verursacht haben könnten.

Des Weiteren gibt es folgende Listen, die Ihnen Hinweise zur Ursache von Buchungsdifferenzen geben können:

  • Auswertungen → Zusätzliche Auswertungen → Summenliste nach Lohnarten — Anhand dieser Auswertung erkennen Sie, welche Lohnarten in dem betroffenen Abrechnungsmonat abgerechnet wurden. Nur die hier aufgelisteten Lohnarten können die Buchungsdifferenz verursacht haben.
  • Stammdaten → Lohnarten → Drucken → Druck Lohnartenliste nach Buchungszeile — Diese Liste zeigt alle Lohnarten pro Buchungszeile. Wenn Sie den Fehler in einer bestimmten Buchungszeile feststellen, hilft die Liste Ihnen herauszufinden, bei welchen Lohnarten die besagte Buchungszeile eingetragen ist.
  • Stammdaten → Buchungsangaben → Buchungszeile — Über die Schaltfläche „Drucken“ erhalten Sie eine Liste zu allen Buchungszeilen und deren Konten.

Bildnachweis:Thomas Francois/Fotolia.com