Hinwieis alle Dokumente befinden sich jetzt im Download-center

DM: System- und Hardwarevoraussetzungen

HS Dokumentenmanagement

System- und Hardwarevoraussetzungen

Die Anforderungen an die Hardware für den Einzelplatz/Client bzw. Rechner für Serverkomponenten hängen von verschiedenen Rahmenbedingungen ab: z.B. eingesetztes Betriebssystem. Sind die Mindestanforderungen erfüllt, so ist die Anwendung lauffähig. Mit zunehmender Leistung der Hardware wird ein besseres Laufzeitverhalten erreicht.



Client


HS

Doku-
menten-
manager
Pro
HS

DMS
Explorer
nscale

office
nscale

mobile
Android
nscale

mobile
iOS***
Windows 7** (32/64-Bit)
X/X
X/X
X/X
-
-
Windows 8.1 (64-Bit)
Windows 10 (64-Bit)
X
X
X
-
-
Remotedesktop Host für alle freigegebenen Versionen von Windows Server (s.u.)
X
X
X
-
-
Android ab 2.3
-
-
-
X
-
iOS ab 9.0
-
-
-
-
X
Microsoft Office
  • 2010 (32/64-Bit) ab Service Pack 2
  • 2013 (32/64-Bit)
  • 365 (lokale Installation)
  • 2016 (32/64-Bit)
-
-
X
-
-
Prozessor
Intel
Core i5
Intel
Core i5
Intel
Core i5
-
-
Arbeitsspeicher
8 GB
8 GB
8 GB
-
-
Netzwerkkarte mindestens 100 Mbit/s (empfohlen 1 Gbit/s) und eingerichtetes Netzwerkprotokoll TCP/IP
X
X
X
-
-
empfohlen: Internet-Verbindung
X
X
X
X
X
 


Server****


nscale

Web / Navigator
HS

Dokumenten-
management

Administrator
HS

Dokumenten-
management

Server
Windows 8.1 (64-Bit)
Windows 10 (64-Bit)
-
X
-
Windows Server 2012 (64-Bit)
Windows Server 2012 R2 (64-Bit)
Windows Server 2016 (64-Bit)
X
X
X
Microsoft SQL Server 2012 SP4
Microsoft SQL Server 2014
Microsoft SQL Server 2016
Microsoft SQL Server 2017
-
-
X
  • Microsoft Edge
  • Microsoft Internet Explorer 11
  • Mozilla Firefox 45 Extended Support Release und neuer
  • Google Chrome 66 und neuer
X
-
-
Prozessor
Intel
Core i5
Intel
Core i5
Quad-
Core
Arbeitsspeicher
8 GB
8 GB
16 GB
mindestens 2 GB freier Speicher auf Systemlaufwerk C:\ für Installation, weiterer freier Speicher je nach Datenumfang
-
-
X
Netzwerkkarte mindestens 100 Mbit/s (empfohlen 1 Gbit/s) und eingerichtetes Netzwerkprotokoll TCP/IP
X
X
X
empfohlen: Internet-Verbindung
X
X
X

Sonstige Voraussetzung für den Betrieb der Anwendung: Datenbanklizenz
Das HS Dokumentenmanagement nutzt den Microsoft SQL Server zur Ablage und Verwaltung der Meta- und Konfigurationsdaten. Im Rahmen der Neuinstallation des HS Dokumentenmanagements 1.70 wird die kostenlose Express Edition des Microsoft SQL Servers 2017 installiert. Die Aktualisierung des Microsoft SQL Servers obliegt grundsätzlich der Verantwortung des Kunden.

*
Betriebssysteme von Microsoft in der deutschsprachigen Variante mit dem jeweils aktuellen Stand. (Siehe DOK-Nr. 15349 „Betriebssysteme: Aktuellen Stand zum eingesetzten System ermitteln.“)
**
Ebenso wie Microsoft beendet HS zum 14.01.2020 den Support von Windows 7 und Windows Server 2008 R2.
***
nscale mobile iOS ist nur für iPads verfügbar.
****
Maximale Länge des Computernamens für den Server = 15 Zeichen
Genannte Marken und eingetragene Warenzeichen anderer Hersteller/Unternehmen werden anerkannt.

© HS - Hamburger Software GmbH & Co. KG Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten
Apr 30, 2019/ai - Dok.-Nr.: 15188

Anhänge