Hinwieis alle Dokumente befinden sich jetzt im Download-center

PN, PB: Nummerierung der Meldedateien für den maschinellen Versand ändern

HS Personalwesen, HS Personalabrechnung

Nummerierung der elektronischen Meldedateien für den maschinellen Versand ändern

Für einen korrekten maschinellen Versand von Meldedateien, z.B. beim DEÜV-Verfahren, müssen diese fortlaufend nummeriert sein. Sollten die Nummerierungen nicht richtig sein, kann diese manuell auf die erforderliche Nummer geändert werden.
Über das Menü
Extras / Einstellungen / Elektronische Meldungen / Meldungseinstellungen ruft man das jeweilige Verfahren auf, z.B. DEÜV-Meldungen. Wenn eine Zentrale Datenbank im Einsatz ist, befinden sich diese Angaben im gleichen Menü.


 
Hier kann die erforderliche Nummerierung der Meldedatei in der zuständigen Annahmestelle einfach mit Doppelklick auf die Dateinummer geändert werden. Die geänderte Nummer wird anschließend bei der Erstellung der Meldedateien im MeldeCenter automatisch fortgeschrieben.

WICHTIG: Für die zuständige Annahmestelle dürfen zum Zeitpunkt der Änderung der Dateinummer keine Prüfergebnisse auf eine Rückmeldung warten, ansonsten kann die neue Dateinummer nicht dauerhaft übernommen werden.
Genannte Marken und eingetragene Warenzeichen anderer Hersteller/Unternehmen werden anerkannt.

© HS - Hamburger Software GmbH & Co. KG Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten
09.11.2017/cv - Dok.-Nr.: 15410

Anhänge