HS Personalwesen ProfilineHS Personalwesenkostenlos Demoversionen herunterladenProduktmanager Personalwirtschaft
HS Personalwesen

Statistikmeldungen

Vierteljährliche Verdiensterhebungen, Arbeitskostenerhebung, Verdienststrukturerhebung - wen die statistischen Landesämter auswählen, der ist zur Meldung verpflichtet. Mit dem Erweiterungsmodul Statistikmeldungen können Sie dieser Pflicht schnell und unkompliziert nachkommen.

Wurden Sie vom Statistischen Landesamt aufgefordert,

  • Vierteljährliche Verdiensterhebungen,
  • Verdienststrukturerhebungen und/oder
  • Arbeitskostenerhebungen
zu erstellen und diese an das zuständige Statistikamt zu versenden? Falls ja, dann unterstützt Sie das Erweiterungsmodul Statistikmeldungen dabei.

Mit dem Modul Statistikmeldungen können Sie die Anforderung des statistischen Landesamts problemlos erledigen, weil Sie die erforderlichen Daten nicht mühevoll selbst zusammensuchen müssen, sondern über ein einfaches Verfahren eine Datei (Verdiensterhebung und Verdienststrukturerhebung) oder eine ausgedruckte Zusammenstellung (Arbeitskostenerhebung) mit den entsprechenden Werten erstellen.

Die erzeugte Statistik-Datei (Verdiensterhebung und Verdienststrukturerhebung) wird dann mit dem Dienstprogramm Elektronische Meldungen über das Internet an das Statistische Amt versandt.