Hamburger Software seit 1979Kundenmagazin von HS kostenlos abonnierenWhitepaper Digitale Personalakte von HS kostenlos herunterladen
Presse

Pressemitteilungen 2013

20.11.2013
SEPA: Neues IBAN-Tool von HS erleichtert Umstellung der Bankdaten
Bis zum 1. Februar 2014 müssen alle Unternehmen ihre Bankverbindungen komplett auf die IBAN umgestellt haben. Der ERP-Softwarehersteller HS - Hamburger Software bietet seinen Kunden eine Lösung an, mit der sich das weitgehend automatisch erledigen lässt.
04.09.2013
Produktionslösung: HS bindet Zusatzprogramm von Partner ALBOS an Warenwirtschaft an
Der ERP-Spezialist HS - Hamburger Software hat sein Warenwirtschaftssystem HS Auftragsbearbeitung um produktionsspezifische Funktionen erweitert. Hierzu kooperiert der Hersteller mit seinem langjährigen Vertriebspartner ALBOS Computer GmbH. Die HS Produktionslösung richtet sich an kleine bis mittlere Produktionsbetriebe.
28.08.2013
"Software Made in Germany": HS mit BITMi-Gütesiegel ausgezeichnet
Dem ERP-Spezialisten HS - Hamburger Software ist vom Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi) das Gütesiegel „Software Made in Germany“ verliehen worden. Laut BITMi-Präsident Dr. Oliver Grün zeichnen sich die betriebswirtschaftlichen Lösungen des Herstellers durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem werde die Software von einem kompetenten Kundenservice flankiert und habe sich erfolgreich in der Praxis bewährt.
13.08.2013
IT & Business: ERP-Software-Hersteller HS präsentiert Produktionslösung für mittelständische Betriebe
Kleine bis mittelgroße Produktionsbetriebe, die eine Alternative zur kostspieligen PPS-Branchensoftware suchen, werden bei HS - Hamburger Software fündig: Der ERP-Spezialist stellt auf der IT&Business 2013 eine schlanke und schnell implementierbare Produktionslösung vor. Weitere Schwerpunkte des Messeauftritts sind die Bereiche Archivierung und Dokumentenmanagement (DMS) sowie E-Bilanz.
06.08.2013
Zukunft Personal 2013: HS stellt Personalmanagement-Lösungen für Mittelständler vor
Auf der Messe „Zukunft Personal“ zeigt HS - Hamburger Software Arbeitgebern, wie sie mit der Digitalen Personalakte ihre Personalverwaltung optimieren können. Des Weiteren präsentiert der ERP-Spezialist Software zur strukturierten Durchführung von Mitarbeitergesprächen sowie eine Lösung für den Versand von Verdienstabrechnungen per De-Mail.
29.07.2013
Baulohn: Software von HS erleichtert Urlaubsgeldberechnung für Maler und Lackierer
Die Gemeinnützige Urlaubskasse für das Maler- und Lackiererhandwerk (www.uk-maler.de) hat die Baulohn-Software von HS - Hamburger Software für das Urlaubskassenverfahren zugelassen. Betriebe können das Urlaubsgeld für gewerbliche Arbeitnehmer mit dem Modul „Bau“ nun automatisch berechnen und die Meldungen an die Sozialkasse elektronisch durchführen, meldet der ERP-Software-Hersteller.
11.07.2013
Kooperation: ERP-Software-Hersteller HS integriert De-Mail der Deutschen Telekom in seine Anwendungen
Als erster Anbieter von ERP-Lösungen eröffnet HS - Hamburger Software seinen Kunden die Möglichkeit, künftig die De-Mail der Deutschen Telekom direkt aus den betriebswirtschaftlichen Anwendungen heraus zu nutzen. Die beiden Unternehmen haben dazu eine Kooperation vereinbart.
24.06.2013
Digitale Personalakte verringert Verwaltungsaufwand beim Onlinereisebüro Kreuzfahrtberater.de
Volle Aktenschränke, aufwendige Ablage, mühsame Recherche – in der Personalverwaltung der Kreuzfahrtberater GmbH gehört das der Vergangenheit an. Das Reisebüro hat seine Papierakten durch die Digitale Personalakte von HS - Hamburger Software ersetzt.
28.05.2013
Elektronische Lohnsteuerkarte: Softwarehersteller HS macht seine Kunden ELStAM-fit
Für mehrere tausend Anwender der Lohnsoftware von HS - Hamburger Software (HS) startet in Kürze der Abruf der Elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM). Der Hersteller hat die entsprechenden Funktionen in seine Lösungen integriert und nun – nach einer mehrmonatigen Pilotphase – freigegeben.
24.01.2013
Marktreport E-Bilanz-Software: Lösung von HS gewinnt Vergleichstest der Fachzeitschrift „iX“
Ab kommendem Jahr müssen Unternehmen ihre Bilanzen in digitaler Form an die Finanzämter übermitteln; freiwillig ist dies schon jetzt möglich. Die Fachzeitschrift „iX“ hat einschlägige Softwarelösungen für kleine und mittlere Unternehmen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Nicht alle Programme halten, was die Anbieter versprechen. Zu den Gewinnern zählt dagegen die E-Bilanz-Lösung von HS - Hamburger Software (HS).

Kontakt

Foto vom Pressesprecher Hamburger Software Johannes Tenge
Johannes TengeTel. (040) 63297-344

Kundenmagazin

Titelbild hs magazin
Jetzt lesen