Hamburger Software seit 1979Kundenmagazin von HS kostenlos abonnierenWhitepaper Digitale Personalakte von HS kostenlos herunterladen
Presse

Pressemitteilungen 2017

06.09.2017
Seminarmanagement: Neue Software von HS unterstützt Unternehmen bei der Planung von betrieblicher Weiterbildung
Die Mitarbeiter weiterzubilden ist für Arbeitgeber in Zeiten des digitalen Wandels und des Fachkräftemangels wichtiger denn je. Das Modul Seminarmanagement von HS - Hamburger Software (HS) erleichtert Personalabteilungen die Planung, Organisation und Nachbereitung von Seminaren und anderen Weiterbildungsformaten.
24.08.2017
Zukunft Personal: HS stellt Software für das Personalmanagement in KMU vor
Angesichts von digitalem Wandel und Fachkräftemangel gewinnt in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) das Personalmanagement an Bedeutung. HS - Hamburger Software präsentiert auf der Messe "Zukunft Personal" in Köln (19. bis 21. September 2017) Lösungen, die Personaler und Führungskräfte bei ihrer Arbeit unterstützen. Mit dem neuen Modul Seminarmanagement lassen sich beispielsweise die Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter übersichtlich verwalten. Auch für die Themen Digitale Personalakte und Personalentwicklung hat der Hersteller Software im Gepäck.
29.03.2017
Fertigungssoftware unterstützt produzierende Unternehmen bei der Einbindung von Fremdleistungen
Fremdfertigung in die eigenen Produktionsprozesse einzubinden ist für produzierende Unter-nehmen eine organisatorische Herausforderung. HS - Hamburger Software (HS) bietet kleinen bis mittelgroßen Betrieben eine Lösung an, die den Fertigungsdurchlauf vollständig abbildet und den Nutzern Übersicht verschafft. Hierzu hat der Hersteller seine Fertigungssoftware funktionell erweitert.
06.01.2017
Neue Anforderungen an elektronische Kassen: Software von HS erfüllt die Vorgaben für Deutschland und Österreich
Unternehmen mit digitaler Kasse dürfen in Deutschland seit Jahresbeginn nur noch Kassensysteme einsetzen, die jeden Einzelumsatz aufzeichnen. Zudem müssen Kassendaten mindestens zehn Jahre lang aufbewahrt werden. Der Hersteller Hamburger Software (HS) hat sein Kassenmodul entsprechend aktualisiert. Darüber hinaus erfüllt die Software die Vorgaben der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) in Österreich.

Kontakt

Foto vom Pressesprecher Hamburger Software Johannes Tenge
Johannes TengeTel. (040) 63297-344

Kundenmagazin

Titelbild hs magazin
Jetzt lesen