HS Profiline

03.09.2018 - Kunde-Textbaustein-Beziehungen kopieren

Programme zur Auftragsbearbeitung

Sie arbeiten mit Textbausteinen und mit Textbaustein-Beziehungen? Dann haben Sie in der HS Auftragsbearbeitung / im HS Auftragsmanager die Möglichkeit, bereits bestehende Textbaustein-Beziehungen aus anderen Stammdatensätzen zu kopieren - beispielsweise beim Anlegen von Kunden- oder Lieferantenstammdaten (Erweiterungsmodul Bestellwesen).

Gehen Sie dafür wie folgt vor:
  • Öffnen Sie die Registerkarte Textbaustein-Beziehung Ihres Stammdatensatzes; in unserem Beispiel: Kunde.
  • Führen Sie einen Rechtsklick innerhalb der freien Fläche der Registerkarte aus.
  • Wählen Sie im Kontextmenü Beziehung kopieren (1).
  • Es öffnet sich nun das Fenster Kopieren von Kunde-Textbaustein-Beziehung (2).
  • Geben Sie die Kundennummer des Kunden ein, von dem Sie die Textbaustein-Beziehung/en kopieren möchten. (Suchen Sie ggf. über die Lupe nach dem gewünschten Kunden.)
  • Bestätigen Sie die Eingabe mit OK. Die Beziehungen sind nun Ihrem Stammdatensatz zugeordnet. Ein weiteres Speichern ist nicht notwendig.