HS Profiline

14.05.2018 - Druckvorlagen - Verbesserungen beim Druck von Fertigungsbelegen - Teil 1

Programme zur Auftragsbearbeitung

Sie setzen die HS Auftragsbearbeitung zusammen mit dem Erweiterungsmodul Fertigung ein. Dann können Sie ab Version 3.00 in den Druckvorlagen Fertigung die Materialliste optisch flexibler gestalten (z. B. Druckvorlage Materialschein / Druckvorlage Werkstattauftrag). Dazu wurde der Arbeitsbereich Material nun auch in die zwei Bereiche Spalten und Text aufgeteilt (entsprechend zu den Druckvorlagen für Verkauf und für Einkauf [Erweiterungsmodul Bestellwesen]):
  • Im Bereich Spalten entscheiden Sie, ob die Materialliste gedruckt werden soll. Setzen Sie dafür den Haken bei Materialliste drucken. Entscheiden Sie ebenfalls, ob Sie eine Überschrift oberhalb der Materialliste andrucken möchten. Geben Sie in diesem Fall in der Textbox Überschrift den Namen Ihrer Überschrift ein (aktivieren Sie ggf. das RTF-Format). Definieren Sie außerdem den gewünschten Abstand zwischen Überschrift und Materialliste bei dem Menüpunkt Abstand unter Überschrift an.

  • Im Bereich Text legen Sie zudem durch das Aktivieren der jeweiligen Checkbox fest, welcher Textinhalt für die Materialpositionen angedruckt werden soll. Folgende Textinhalte stehen Ihnen zur Verfügung: