HS Profiline

16.07.2012 - Preishistorie

Programme zur Auftragsbearbeitung

In der HS Auftragsbearbeitung / dem HS Auftragsmanager haben Sie die Möglichkeit, die Entwicklung Ihrer Artikelpreise über die Preishistorie lückenlos nachzuvollziehen. Unter anderem können Sie hier z.B. auch erkennen, wer die Preise wann geändert hat. Für das Aktivieren der Preishistorie wechseln Sie zunächst in das Arbeitsgebiet Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma und anschließend auf die Ebene Einstellungen / Funktionen. Hier setzen Sie einen Haken bei 'Preishistorie'.

Um sich die Preishistorie eines Artikels anzeigen zu lassen, öffnen Sie über Stammdaten / Artikel einen Artikel und wechseln auf die Registerkarte Preise. Dort befindet sich oben rechts eine Schaltfläche , über die Sie in die Anzeige der Preishistorie wechseln können. Hier können Sie selbst entscheiden, zu welchen Preisen eines Artikels Sie sich die Informationen über die Preisentwicklung anzeigen lassen wollen. Dafür aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der jeweiligen Preisbezeichnung. Des Weiteren können Sie sich auch den Preisverlauf ab einem bestimmten Stichtag anzeigen lassen und/oder gezielt nach Staffeln oder Preislisten einschränken.


HINWEIS: Informationen zur Preisentwicklung werden erst ab dem Zeitpunkt der Aktivierung der Preishistorie in den Firmenstammdaten angezeigt!