HS Profiline

16.07.2018 - Steuerlich relevante Daten mit der AO-Schnittstelle archivieren - Teil 2

Programme zur Auftragsbearbeitung

Im Tipp der Woche "09.07.2018 - Steuerlich relevante Daten mit der AO-Schnittstelle archivieren - Teil 1" erläuterten wir die Anwendung des Dienstprogrammes AO-Schnittstelle zur Archivierung der Daten Ihrer HS Anwendung.

Sie haben das Dienstprogramm möglicherweise nicht installiert? Kein Problem.
Für die Nachinstallation der AO-Schnittstelle auf dem gewünschten Arbeitsplatz gehen Sie bitte wie folgt vor:
  • Starten Sie auf dem Arbeitsplatz die Setup-Datei der Vollversion (entweder von Ihrer Installations-CD oder von dem Speicherort ). Sie arbeiten mit der Version 2.90 oder höher und die Setup-Datei liegt Ihnen ggf. nicht mehr vor? Kein Problem. Laden Sie die Vollversion erneut im Kundenbereich von unserer Homepage herunter: https://www.hamburger-software.de/support/kundenbereich/programm-aktualisierung/version).
  • Der Installationsassistent startet wie gewohnt mit dem Fenster Installation. Wählen Sie hier den Menüpunkt Installation von Dienstprogrammen etc.
  • Im Fenster Installation von Dienstprogrammen etc. klicken Sie auf die Schaltfläche AO-Schnittstelle.
  • Folgen Sie nun den Schritten des Installationsassistenten, indem Sie das Ziel- und Datenverzeichnis festlegen und anschließend auf Installieren klicken. Per Klick auf Fertig stellen und anschließendem Klick auf Beenden im Fenster Installation von Dienstprogrammen etc. beenden Sie den Installationsassistenten.