HS Profiline

16.10.2017 - Neue Funktionen im Grundmodul ab Version 3.00 - Liefer-/Leistungsdatum Teil 2

Programme zur Auftragsbearbeitung

Das Leistungsdatum wird in der Finanzbuchhaltung zur periodengerechten Abgrenzung der Leistung und der Steuer verwendet. Ab Version 3.00 können Sie nun festlegen, dass das Datum im Feld Liefer-/Leistungsdatum bei der Buchungsübergabe als Leistungsdatum übergeben wird.
Sie aktivieren dafür die Einstellungen entsprechend Ihrer genutzten Datenaustauschart.
  • HS Programm zur Finanzbuchhaltung
Die Abgrenzung wird ab der Version 2.70 unterstützt.
Aktivieren Sie in den Firmenstammdaten unter Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma / Beleg / Buchungsangaben den Punkt "Wie soll das Buchungsdatum in Verkaufsbelegen vorbesetzt werden?"
UND/ODER "Wie soll das Buchungsdatum in Einkaufsbelegen vorbesetzt werden?" (Modul Bestellwesen)


  • Rechnungswesen-Anwendung
Aktivieren Sie den Punkt Leistungsdatum nutzen in Ihrer Rechnungswesen-Anwendung. Diese Einstellung kann in der HS Auftragsbearbeitung nur überprüft und nicht geändert werden (unter Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma / Beleg / Buchungsangaben). Eine Änderung der Einstellung in Ihrer Rechnungswesen-Anwendung wird in der Auftragsbearbeitung erst nach erneutem Starten wirksam.
  • Erweiterungsmodul DATEV Datei-Schnittstelle
Aktivieren Sie in den Firmenstammdaten unter Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma / Beleg / Buchungsangaben den Punkt "Leistungsdatum in Buchungen mit dem Liefer-/Leistungsdatum besetzen".