HS Profiline

20.02.2012 - Neuerungen zum Datenimport

Programme zur Auftragsbearbeitung

Sie haben mit den Programmen HS Auftragsbearbeitung / HS Auftragsmanager unter Datei / Datenimport die Möglichkeit, für die Themengebiete Kunden/Lieferanten, Artikel, Belege und Inventur große Datensätze in die Anwendung zu importieren. Mit der neuen Version 2.40 der HS Auftragsbearbeitung / des HS Auftragsmanagers hat es Änderungen bzw. Neuerungen zum Gebiet Datenimport gegeben. So gibt es neue Satzarten, im Handbuch farblich (blau) gekennzeichnet, oder auch Felder, die durch andere ersetzt wurden oder ganz weggefallen sind. Neue Satzarten für den Import von Buchungsangaben sind z.B. die folgenden:
  • Kostenstelle
  • Kostenträger
  • Sachkonto
  • Buchungskennzeichen
Außerdem können Sie innerhalb der Satzart Artikel nun auch die von der Artikelart abweichenden Kennzeichen importieren. Die folgenden Felder fallen weg bzw. werden ersetzt - allerdings funktionieren Importdateien, die diese Felder enthalten, weiterhin:
  • ART_ABW_LE: wird ersetzt durch ART_ABW_LE_EK bzw. ART_ABW_LE_VK
  • ART_ANZ_MF_EK: entfällt
  • ART_ANZ_MF_VK: entfällt
  • ART_ERWERBSTEUER: entfällt

HINWEIS: Zu den Neuerungen zum Thema Datenimport siehe auch unter ? / Handbuch Kapitel "Satzarten und Felder für den Datenimport", Seiten 19-59