HS Profiline

22.06.2015 - Ausländische Bank anlegen

Programme zur Auftragsbearbeitung

Sie möchten eine ausländische Bank, beispielsweise für einen spanischen Lieferanten, anlegen? Dies geht wie folgt:
  1. Öffnen Sie das Arbeitsgebiet Stammdaten / Weitere Stammdaten / Bank.
  2. Klicken Sie auf "Neu" und füllen Sie alle notwendigen Felder
  3. Zum Schluss betätigen Sie Ihre Eingaben über Speichern/Schließen.
  4. Nun können Sie die Bankverbindung in dem Lieferanten hinterlegen.
Auf diesem Wege können natürlich nicht nur neue Banken angelegt, sondern auch vorhandene geändert werden.

Hinweis: Wie Sie deutsche Bankverbindungen per Bankleitzahlen-Import anlegen bzw. aktualisieren können, erfahren Sie im Tipp der Woche "15.06.2015 - Bankleitzahlenverzeichnis importieren".