HS Profiline

24.07.2017 - Verbesserungen in der Version 2.90 für das Erweiterungsmodul DATEV Datei-Schnittstelle

Programme zur Auftragsbearbeitung

Folgende Verbesserungen stehen Ihnen bei diesem Erweiterungsmodul zur Verfügung:

1. Datenübergabe mit Platzhaltern im Exportverzeichnis

Bei den Datenaustauscharten per DATEV Datei-Schnittstelle (Postversandformat) und per DATEV Datei-Schnittstelle (DATEV-Format) können Sie im Feld Exportverzeichnis folgende Platzhalter verwenden:
Datenquellenname, Datum, Uhrzeit.

Vorteil: Falls das Exportverzeichnis nach erfolgter Datenübermittlung nicht geleert wird, verhindern Sie über Platzhalter, dass bei einem weiteren Belegabschluss neue Daten bereits vorhandenen Daten hinzugefügt werden und bereits gebuchte Belege nochmals im Stapel der Rechnungswesen-Anwendung vorhanden sind.
Fügen Sie unter Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma auf der Ebene Datenaustausch / Art im Feld Exportverzeichnis per Rechtsklick die gewünschten Platzhalter ein.



2. Buchungen bei der Übergabe festschreiben

Bei der Verwendung des DATEV-Formats können Sie festlegen, dass die erzeugten Buchungen direkt bei der Übergabe im Rechnungswesen festgeschrieben werden.

Beachten Sie bitte, dass die Buchungen in diesem Fall im Rechnungswesen nicht mehr änderbar sind, daher ist diese Option standardmäßig deaktiviert!

So stellen Sie die Festschreibung ein: Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma / Datenaustausch / Einstellungen / Wollen Sie bei der Buchungsübergabe die erzeugten Buchungen gleich festschreiben? mit dem Aktivieren des Kontrollkästchens "Buchungen bei der Buchungsübergabe festschreiben" ein.



Hinweis Wenn Sie das Postversandformat zur Belegübergabe an DATEV Anwendungen verwenden, beachten Sie bitte:

Das Postversandformat wird von DATEV ab dem Jahreswechsel 2017/2018 nicht mehr unterstützt. Deshalb wird empfohlen, frühzeitig auf den Datenaustausch per DATEV-Format umzustellen.

Sofern Sie das Postversandformat zum Datenaustausch mit anderen Anwendungen nutzen (keine DATEV Produkte), steht Ihnen dieses Format weiterhin zur Verfügung.