HS Profiline

26.03.2012 - Artikel aus einem Beleg heraus anlegen

Programme zur Auftragsbearbeitung

Wenn Sie in der HS Auftragsbearbeitung / dem HS Auftragsmanager bei der Belegerfassung einen Artikel eingeben wollen, den es so in Ihrer Datenbank noch nicht gibt, so können Sie diesen direkt aus dem Beleg heraus anlegen. Geben Sie einen nicht existierenden Artikel, z.B. über die Artikelnummer, in einen Beleg ein, so öffnet sich zunächst das Fenster 'Datenauswahl - Suche' mit der Meldung "Kein Ergebnis gefunden. Sie haben folgende Möglichkeiten: Neue Suche starten oder neu anlegen."

Über die Schaltfläche 'Neu anlegen' können Sie nun direkt in das Artikel-Stammdaten-Fenster wechseln und hier die relevanten Daten für diesen Artikel einpflegen. Die zuvor in den Beleg eingetragene Artikelnummer wird hierbei bereits vorbesetzt. Nachdem Sie den Artikel neu angelegt haben und dies mit 'OK' bestätigen, befinden Sie sich wieder in der Belegbearbeitung und der Artikel ist wie gewünscht erfasst.