HS Profiline

27.07.2015 - Preispflege in der HS Auftragsbearbeitung

Programme zur Auftragsbearbeitung

In der Auftragsbearbeitung verwaltet man die Preise in den Artikeln. Damit bei Änderungen nicht immer jeder einzelne Artikel bearbeitet werden muss, haben Sie die Möglichkeit der Preispflege. Dies bedeutet, Preislisten können kopiert, geändert oder gelöscht werden. Sie können die Verkaufspreise prozentual und betragsmäßig auf Basis der Einkaufspreise berechnen lassen. Dies ist besonders wichtig, sobald Sie Artikel im Sortiment haben, deren Preise täglich angepasst werden müssen. Festgelegte Margen können somit einfach eingepflegt werden. Darüber hinaus ist es möglich, die Preise aus der Artikel- Kunde- Beziehung zu kopieren. Auch Preisänderungen können Sie bequem über einen Assistenten für Artikel- Kunde- Beziehungen prozentual oder betragsmäßig vornehmen, ohne jeden Kunden oder Artikel einzeln aufrufen zu müssen. Das Arbeitsgebiet finden Sie unter Stammdaten / Weitere Stammdaten / Preispflege. Bitte machen Sie vor jeder Preispflege eine Datensicherung, um eventuellen falschen Änderungen vorzubeugen. Sie haben einen Assistenten, der Sie durch die Preispflege führt.