HS Profiline

08.02.2016 - Abgeschlossene Erfassungsgruppen öffnen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Ab der Version 2.00 der Anwendung HS Finanzbuchhaltung / HS Finanzwesen können Sie auch bereits abgeschlossene Erfassungsgruppen wieder öffnen, so dass diese in den Arbeitsgebieten Belege / Buchen wieder zur Verfügung stehen und erneut bearbeitet oder gelöscht werden können. Dazu gehen Sie wie folgt vor:
  1. Schließen Sie ggf. noch geöffnete Arbeitsgebiete und öffnen das Menü Extras / Einstellungen /Allgemein.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Abgeschlossene Erfassungsgruppen können geöffnet werden und klicken auf die Schaltfläche Speichern / Schließen.
  3. Nun gibt es unter Extras den Menüpunkt Erfassungsgruppen öffnen.
  4. Hier werden Ihnen alle noch nicht journalgeschriebenen oder im Kassenbuch gedruckten Erfassungsgruppen angezeigt. Diese können Sie nach jeder Spalte sortieren oder filtern und dadurch auch in umfangreichen Listen ganz schnell die gewünschten Erfassungsgruppen finden.
  5. Wenn Sie die Erfassungsgruppen gefunden haben, setzen Sie das Häkchen in der ersten Spalte, um die Erfassungsgruppe auszuwählen. Haben Sie alle gewünschten Erfassungsgruppen ausgewählt, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Erfassungsgruppen öffnen.
  6. Nun stehen Ihnen die Erfassungsgruppen wieder zur Bearbeitung im entsprechenden Belegordner zur Verfügung.

Hinweis: Bevor Sie eine Erfassungsgruppe öffnen, sollten Sie immer prüfen, ob Ihnen eine aktuelle Datensicherung vorliegt.
Falls nicht, erstellen Sie bitte eine!
Wichtig: Es können keine Erfassungsgruppen geöffnet werden,
  • die mit dem Erweiterungsmodul Kassenbuch erfasst wurden,
  • die bereits Journal geschrieben wurden,
  • wo bereits der Jahresabschluss vollständig bzw. teilweise durchgeführt wurde.