HS Profiline

08.08.2016 - Berichte 'Nur bebuchte Konten auswerten'

Programme zur Finanzbuchhaltung

Sie möchten die nicht bebuchten Konten in Ihren Berichten ebenfalls ausweisen lassen bzw. genau diese Konten nicht ausweisen? Diese Einstellung können Sie ganz komfortabel für jeden Bericht wie folgt einstellen.
  1. Öffnen Sie das Arbeitsgebiet Stammdaten / Berichte / Berichte definieren.
  2. Klicken Sie doppelt auf den gewünschten Bericht zum Bearbeiten, z.B. 'SuSa nach Kontenklassen'.
  3. Wechseln Sie anschließend auf die Registerkarte Darstellung.
  4. Aktivieren oder Deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen 'Zeilen auch ohne Wert drucken', indem Sie einfach das Häkchen setzen oder das Häkchen entfernen. Ist das Häkchen gesetzt, werden auch die Konten ohne Wert ausgewiesen. Ist es deaktiviert, werden die Konten ohne Wert nicht mit ausgewiesen.
  5. Speichern Sie die Änderung im Bericht durch die Schaltfläche Speichern/Schließen.