HS Profiline

10.08.2015 - Belegprüfung aktivieren

Programme zur Finanzbuchhaltung

Aktuell befindet sich die neue Version 2.50 im Versand. Diese Version beinhaltet einige hilfreiche Neuerungen. In diesem Tipp stellen wir Ihnen die neue Prüfung von Belegen vor.

Sie können nun festlegen, dass eine Erfassungsgruppe nur dann abgeschlossen wird, wenn alle Belege als "Geprüft" gekennzeichnet sind. Um diese Funktion zu nutzen, aktivieren Sie im Arbeitsgebiet Extras / Einstellungen unter Belege / Allgemein das Kontrollkästchen "Belege prüfen".

In den Belegkopfdaten beim Buchen steht Ihnen anschließend das Kontrollkästchen "Beleg geprüft" zur Verfügung, das Sie nach Bedarf deaktivieren und wieder aktivieren können.

Diese Funktion ist nur in der größeren Anwendung, dem HS Finanzwesen, verfügbar.