HS Profiline

19.03.2012 - Filtereinstellungen in den Abfragen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Sie befinden sich beispielsweise in der Konto- oder Belegabfrage und hätten gerne weitere Filtermöglichkeiten? Diese können Sie wie folgt auswählen.
  1. Gehen Sie in Abfragen / Konten bzw. Abfragen / Belege.
  2. Klicken Sie auf Weitere Funktionen / Filter-Einstellungen.
  3. Wählen Sie die gewünschten Filter aus, indem Sie das gewünschte Auswahlkriterium (beispielsweise von - bis) hinterlegen (Achtung: Es können maximal 10 Filtermöglichkeiten eingestellt werden).
  4. Anschließend Bestätigen / Schließen, so dass die Einstellungen übernommen werden.
  5. Nun können Sie Ihre Abfrage nach den neu eingestellten Filtern vornehmen.
Tipp: Wenn Sie diese Filtereinstellungen jedes mal vorbesetzt haben wollen, können Sie den Filter über Weitere Funktionen / Filter speichern unter den Filter abspeichern und als Vorbesetzung hinterlegen.

Diese Filtereinstellungen können Sie natürlich auch bei der Kostenstellen- oder Kostenträgerabfrage, sowie bei der Anlagen- und Offenen-Posten-Abfrage hinterlegen. Je nach Erweiterungsmodul werden Ihnen diese entsprechend unter Abfrage angezeigt.