HS Profiline

23.10.2017 - Personenkonten und Bewegungsdaten löschen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Um Personenkonten und Bewegungsdaten aus einer neu angelegten Datenbank zu löschen, benötigen Sie seit der Version 2.70 keine Skriptdateien mehr.

Diese wurden unter Extras / Datenbestand ändern' als neuer Menüpunkt in die Anwendung integriert.
  • Wählen Sie zum Löschen der Bewegungsdaten hier den Menüpunkt 'Alle Bewegungsdaten löschen' aus.
  • Anschließend können Sie die Personenkonten über die Datenbereinigung löschen. Hierzu rufen Sie im Anschluss das Arbeitsgebiet Datei / Datenbereinigung auf und setzen den Haken bei 'Nicht verwendete Stammdaten'.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Weiter', um die löschbaren Daten zu ermitteln und nehmen die Haken bei Sachkonten und ggf. Kostenstellen und Kostenträger heraus.
  • Bestätigen Sie auch diese Eingabe mit 'Weiter'
  • Starten Sie anschließend die Datenbereinigung über 'Fertig stellen'.