HS Profiline

25.09.2017 - Wie kann man die Ausbuchung von Skonto automatisieren?

Programme zur Finanzbuchhaltung

Wenn Sie für Ihre Eingangs- und Ausgangsrechnungen bei der Zahlung die Ausbuchung von Skonto automatisieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Aufwands- und Ertragskonten hierfür entsprechend zu schlüsseln.
Voraussetzung dafür ist die korrekte Einstellung in den entsprechenden Konten, wie der Skontobetrag ausgebucht werden soll.
  1. Öffnen Sie das Arbeitsgebiet Stammdaten/Sachkonto und wählen ein Aufwands- oder Ertragskonto aus.
  2. Wechseln Sie in der Navigation auf “Steuerangaben“ und öffnen das Dropdownmenü Feld “Ausbuchung“. Hier können Sie sich nun für die gewünschte Ausbuchungsvariante entscheiden.
Ausbuchungsbeträge von Forderungen oder Verbindlichkeiten können auf das Sachkonto selbst, auf das beim Steuerschlüssel angegebene oder auf ein festes Konto ausgebucht werden, das im Menüpunkt “Ausbuchung“ angegeben werden kann.

Hinweis: Eine Ausbuchung 'Laut Steuerschlüssel' ist nur möglich, wenn das Sachkonto selbst steuerbar ist und in den Stammdaten des zuvor angegebenen Steuerschlüssels ein Ausbuchungskonto festgelegt wurde.