HS Profiline

28.09.2015 - Zahlungslauf löschen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Sie haben einen Zahlungslauf erstellt, möchten aber noch Änderungen vornehmen, wie z.B. ein anderes Ausführungsdatum, oder es wurden mehr/weniger Offene Posten als gewünscht ausgewählt? Dann gehen Sie wie folgt vor:
  1. Solange Sie die Erfassungsgruppe(n) des Zahlungslaufs noch nicht abgeschlossen haben, können Sie diese löschen und damit den Zahlungslauf wiederholen.
  2. Öffnen Sie hierfür das Arbeitsgebiet Belege / Buchen. Gehen Sie in die Erfassungsart Soll/Haben und den entsprechenden Belegordner, in dem die Erfassungsgruppen vom Zahlungslauf erstellt werden. Standardmäßig ist dies ebenfalls Soll/Haben.
  3. Nun werden Ihnen die Erfassungsgruppen angezeigt. Diese können Sie mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü die Erfassungsgruppe löschen oder Angezeigte Erfassungsgruppen löschen auswählen.
    (Achtung: Mit dem Befehl 'Angezeigte Erfassungsgruppen löschen' werden
    alle Erfassungsgruppen aus dem ausgewählten Belegordner gelöscht!). Bestätigen Sie dann die Abfrage, ob die Erfassungsgruppe bzw. alle Erfassungsgruppen gelöscht werden sollen, mit Ja.
  4. Anschließend sind die Offenen Posten wieder als nicht ausgeglichen markiert und können über Belege / Zahlung erneut zur Zahlung ausgewählt werden.

Wichtig: Sie müssen natürlich auch die erstellte Zahlungsdatei löschen, um eine Doppelzahlung zu vermeiden.