HS Profiline

02.12.2013 - SEPA wird für Krankenkassen bereits ab 01.01.2014 Voraussetzung

Programme zur Lohnabrechnung

Ab 01.02.2014 löst das SEPA-Verfahren das nationale Überweisungsverfahren im DCL-Format endgültig ab.
Bitte beachten Sie: Bereits einen Monat vorher, also ab dem 01.01.2014, müssen Überweisungen an die Krankenkassen gemäß Vorgabe der ITSG (Informationstechnische Servicestelle der Gesetzlichen Krankenversicherung) im SEPA-Verfahren getätigt werden. Überweisungen an die Krankenkassen im herkömmlichen DCL-Format werden ab dem 01.01.2014 abgewiesen!