HS Profiline

06.08.2012 - Verrechnung der Beitragsnachweise im Folgemonat

Programme zur Lohnabrechnung

Die Beitragsnachweise für die gesetzlichen Krankenkassen, mit Ausnahme der Beitragsnachweise von Rentenkammer und KVdR, erstellen Sie unter Auswertungen / Beitragsnachweis / Erstellen.
Liegen zum Zeitpunkt der Erstellung der Beitragsnachweise alle Abrechnungswerte vor und werden danach für den laufenden Monat keine beitragsrelevanten Korrekturen durchgeführt, enthält der Beitragsnachweis die tatsächlichen Werte. Werden dagegen nach der Erstellung des Beitragsnachweises beitragsrelevante Korrekturen durchgeführt, erfolgt die Verrechnung dieser Differenz automatisch im Folgemonat.