HS Profiline

12.09.2016 - Eingestellte Fenstergrößen und Spaltenbreiten von Listen merken

Programme zur Lohnabrechnung

Sie haben die Einstellungen der Fenstergrößen oder die Spalten im Lohnprogramm geändert und möchten diese dauerhaft speichern oder wieder auf den Standard zurücksetzen?
Im Arbeitsgebiet Extras / Einstellungen / Tastatur, Fenster, Töne können Sie hierfür einen Haken bei 'Eingestellte Fenstergrößen und Spaltenbreiten von Listen merken' setzen. Mit dieser Einstellung merkt sich die Anwendung die eingestellten Fenstergrößen und Spaltenbreiten von Listen. Diese Einstellungen bleiben somit beim Verlassen des Arbeitsgebietes und beim Schließen der Anwendung erhalten und werden nicht wieder auf die Standardgröße zurückgesetzt.
Um diese Einstellungen wieder auf den Standard zurückzusetzen, haben Sie die Möglichkeit, auf die Schaltfläche Zurücksetzen zu klicken.