HS Profiline

14.01.2019 - Digitale LohnSchnittstelle

Programme zur Lohnabrechnung

Im Rahmen einer Lohnsteueraußenprüfung können zukünftig Abrechnungsdaten entsprechend der Schnittstellenbeschreibung 'Digitale LohnSchnittstelle (DLS)' von den Prüfern verlangt werden. Damit Sie
dem Prüfer diese Daten zur Verfügung stellen können, enthält die Version 3.00 02/00 das neue Arbeitsgebiet Digitale LohnSchnittstelle (DLS). Hierüber können Sie die geforderten Daten für einen Zeitraum ab 01.2018 ausgeben.

Bitte beachten Sie: Es können nur Daten von abgeschlossenen Abrechnungsmonaten ausgegeben werden, also keine Daten vom aktuellen Abrechnungsmonat.
Das neue Arbeitsgebiet Digitale LohnSchnittstelle (DLS) finden Sie in der Lohnanwendung im Menü unter Datei / Betriebsprüfung / Digitale LohnSchnittstelle (DLS).
Hier können Sie Archive erstellen und Archive zur Dateneinsicht nach Excel exportieren.