HS Profiline

15.05.2017 - Abweichende Buchungsangaben über Buchungsgruppen

Programme zur Lohnabrechnung

Die Einstellungen für die Kontierung werden in den Buchungszeilen und in den Lohnarten fest hinterlegt.
Möchten Sie anstatt dieser festen Buchungspositionen eine gesonderte Kontierung verwenden, so können Sie hierfür in der jeweiligen Buchungszeile sogenannte abweichende Buchungsangaben hinterlegen.



Über Buchungsgruppen können dort individuelle Buchungsangaben für die den Buchungsgruppen zugehörigen Mitarbeitern hinterlegt werden.
Voraussetzung für das Arbeiten mit Buchungsgruppen ist, dass dies unter Extras / Einstellungen im Bereich Arbeitseinstellungen / Funktionen festgelegt ist.

here Informationen hierzu finden Sie im Handbuch, Kapitel 18.2 "Buchungsgruppen und abweichende Buchungsangaben".