HS Profiline

16.10.2017 - Verpflegungszuschuss mit Nettoabzugslohnarten

Programme zur Lohnabrechnung

Ab Version 2.80 können Sie jetzt nicht nur Nettobezugslohnarten sondern auch Nettoabzugslohnarten mit dem Kennzeichen 'Verpflegungszuschuss' schlüsseln.
Das Kennzeichen geben Sie im Arbeitsgebiet Stammdaten / Lohnart / Zeitabhängige Daten auf der Registerkarte Vorgaben im Feld Entgelttyp an.