HS Profiline

17.02.2014 - Erinnerung von Geburtstagen mit Hilfe des Aufgabengenerators

Programme zur Lohnabrechnung

Sie möchten automatisch an die Geburtstage Ihrer Mitarbeiter erinnert werden?
Hierfür können Sie in der Aufgabenverwaltung den Aufgabengenerator nutzen, der Sie rechtzeitig an die Geburtstage Ihrer Mitarbeiter erinnert.
Rufen Sie hierfür im Menü Extras die Aufgabenverwaltung auf und wählen unter Weitere Funktionen den Befehl Aufgaben automatisch generieren. Klicken Sie auf Neu anlegen.



Damit ein Aufgabengenerator eine Aufgabe erzeugen kann, benötigt er ein Bezugsdatum. Dies ist ein Datumsfeld in der Anwendung, das für die Überwachung durch den Aufgabengenerator genutzt werden kann, z.B. das Geburtsdatum.
Die Fälligkeit der erzeugten Aufgaben wird anhand des Wertes im Bezugsdatum ermittelt. Sie können automatisch generierte Aufgaben auch auf bestimmte Datensätze und Benutzer beschränken oder regelmäßige Wiederholungen einstellen.
Sobald Sie einen neuen Aufgabengenerator gespeichert haben, ist dieser aktiv und überwacht das ausgewählte Bezugsdatum.

Weitere Informationen erhalten Sie im Handbuch im Kapitel "20.3.2 - Aufgaben automatisch generieren".