HS Profiline

28.10.2013 - SEPA-Zahlung ab Version 2.50 auf Vordruck möglich

Programme zur Lohnabrechnung

Ab der Version 2.50 von HS Personalwesen / HS Personalabrechnung können Sie jetzt auch SEPA-Zahlungen auf Vordruck erstellen.
Dazu legen Sie bei Ihrer Hausbankverbindung im Reiter Überweisungen einfach eine Ausgabe auf 'Vordruck (IBAN)' fest.



Dadurch wird für alle Zahlungen, auch für Inlandszahlungen, der Vordruck für die EU-Standardüberweisung verwendet. Auf diesem Vordruck werden die IBAN und der BIC ausgegeben, anstatt wie bisher Kontonummer und Bankleitzahl.