HS Profiline

31.08.2015 - Datenbankkennzeichen für Einträge anzeigen

Programme zur Lohnabrechnung

Im Menüpunkt Extras / Einstellungen / Anpassen der Arbeitsumgebung / Tastatur, Fenster können Sie das Feld 'In Auswahllisten Datenbankkennzeichen für Einträge anzeigen' aktivieren.

Mit dieser Einstellung werden den Einträgen die Kennzeichen vorangestellt, die für diese in der Datenbank verwendet werden, z.B. die Einträge in den Stammdaten einer Lohnart.


Diese Kennzeichen können Sie für die Suche nach bestimmten Daten nutzen, die Sie aus einer bestimmten Einstellung herausfiltern oder aus einer Datenbank exportieren wollen.