HS Profiline

01.06.2015 - Personalstammblatt ausgeben

Programme zum Personalmanagement

Wollen Sie sämtliche Mitarbeiterdaten auf einem Blick haben? Dann drucken Sie die Personalstammdatenblätter oder lassen sich diese auf dem Bildschirm anzeigen. Und so geht's:
  1. Über Stammdaten / Personal rufen Sie das Arbeitsgebiet Personal auf. Danach klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche (Drucken).
    Zwischenergebnis: Das Fenster Personal - Drucken wird eingeblendet (siehe Abb. unten).
  2. Überprüfen Sie den Zeitraum. Wenn Sie nur die aktuellen Daten haben wollen, muss im Feld Zeitraum von das aktuelle Datum angegeben sein. Dieses Datum befindet sich über den Registerkarten.
  3. Da Sie die Mitarbeiterdaten von allen Mitarbeitern ausgeben wollen, filtern Sie nicht, d.h. Sie lassen auf der Registerkarte Filter die Felder frei.
  4. Überprüfen Sie auf der Registerkarte Einstellungen, ob alle Kontrollkästchen aktiviert sind, so dass alle Angaben des Mitarbeiters ausgegeben werden (siehe Abb. unten). Sollen bestimmte Angaben nicht ausgegeben werden, dann deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.
  5. Um die Vorschau zu erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche . Wollen Sie die Daten drucken? Dann klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken/Schließen.