HS Profiline

03.08.2015 - Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Stellenmanagement?

Programme zum Personalmanagement

Das leistet das Stellenmanagement:
  1. Sie können alle Stellen Ihres Unternehmens mit einem Soll-Profil (Anforderungen zur Ausübung der Stelle) versehen. Dies kann in Form einer Beschreibung, über die durchzuführenden Tätigkeiten und/oder über die erforderlichen Kompetenzen des Stelleninhabers erfolgen. Danach stehen Ihnen die systematisch erstellten Stellenbeschreibungen jederzeit zur Verfügung, z.B. wenn eine Stelle neu zu besetzen ist.
  2. Das Anforderungsprofil kann rein beschreibend erstellt werden (z.B.: Die Ausübung der Stelle erfordert Zuverlässigkeit) oder es kann um eine quantitative Komponente ergänzt werden (z.B.: Die Ausübung der Stelle erfordert eine Zuverlässigkeit, die auf einer Werteskala von 1 - 5 den Wert '5 - sehr hohe Zuverlässigkeit' erreicht).
  3. Sie können die Stellen Ihres Unternehmens in einer Organisationsstruktur abbilden. Danach können Sie folgende Informationen jederzeit bereitstellen:
    • Den hierarchisch gegliederten Aufbau der Organisationseinheiten innerhalb Ihrer Firma. Gewünschte Anpassungen können jederzeit durchgeführt werden.
    • Die Anzahl der Stellen pro Organisationseinheit (z.B. Abteilung). Angezeigt wird auch, ob diese Stellen aktuell besetzt sind und - falls ja - mit welchen Mitarbeitern in welcher Position.
  4. Sie können jede Stelle einem Mitarbeiter zuordnen. Hierdurch ergeben sich besetzte, befristete und freie Stellen.
  5. PERSONALENTWICKLUNG: Sie können das Ist-Profil des Mitarbeiters mit dem Soll-Profil der Stelle vergleichen. Hierdurch können Sie gewisse Schlüsse ziehen, z.B. , dass bestimmte Mitarbeiter geschult werden müssen.
  6. Über die Auswertungen erhalten Sie in Sekundenschnelle
    • Stellenbeschreibungen für freie Stellen
    • einen Stellenplan, der pro Organisationseinheit den Soll- und Ist-Bestand der Mitarbeiter aufführt oder
    • einen Stellenbesetzungsplan.
  7. Abfragen ermöglichen Ihnen, den Datenbestand gezielt zu nutzen und hierdurch weitere Informationen zu erhalten, wie z.B. eine Übersicht, wann welche Stelle ausläuft.

Hierbei hilft Ihnen das Stellenmanagement:
  • Neubesetzungen von Stellen,
  • Organisation (z.B der Verlängerung) von Stellen
  • Aufspüren von freien Mitarbeiter-Kapazitäten
  • Umstrukturierung Ihres Unternehmens