HS Profiline

08.06.2015 - Verschieben von Organisationseinheiten

Programme zum Personalmanagement

Hat sich die Organisationszuordnung einer Abteilung verändert?
Unser Tipp der Woche beschreibt, wie ganz einfach im HS Stellenmanagement die Zuordnung kompletter Organisationseinheiten verändert werden kann.

Unser Beispiel aus den Beispieldaten:
Die Organisationseinheit Consulting soll künftig nicht mehr der Kundenbetreuung, sondern dem Vertrieb angehören.



Um die Restrukturierung zu erreichen, markieren Sie im Arbeitsgebiet Organisation und Stellen die Organisationseinheit, die verschoben werden soll.
Anschließend verschieben Sie mit den rot markierten Pfeilbuttons die Organisationseinheit an die gewünschte Position.



Beachten Sie, dass Sie ggf. die vorgesetzten Stellen anpassen müssen. In unserem Beispiel "berichten" Elif Naki und Thomas Watzke künftig nicht mehr an den Bereichsleiter Kundenbetreuung, sondern an den Abteilungsleiter Vertrieb.



Wird eine Organisationseinheit verschoben, kommt es zu einer Plausibilitätsprüfung der vorgesetzten Stellen:
So kann ein Abteilungsleiter nicht eine "gleichrangige" Position als Führungskraft erhalten. Bei der vorgesetzten Stelle müsste es sich somit um eine höhere Position handeln, z.B. Bereichsleiter oder Geschäftsführung.