HS Profiline

17.04.2017 - Erstellen einer Liste mit Bemerkungen aus dem Feld "Notizen"

Programme zum Personalmanagement

Das HS Personalmanagement bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Auswertung.
Nicht nur strategisch wichtige Auswertungen können erstellt werden, das System bietet Ihnen ebenso die Möglichkeit, "banale" Informationen in gesammelter Form für alle oder ausgewählte Mitarbeiter zu erstellen.
Befüllen und pflegen Sie solche Felder wie Notizen, können Sie bequem auf Excellisten verzichten.

Ein Beispiel: Im Feld "Notizen" können Sie verschiedene Informationen hinterlegen wie Teilzeit, Fahrgeld, Verpflegungszuschuss usw. Mit Hilfe einer Liste stellen Sie tagaktuell diese Vermerke zusammen:

Rufen Sie dazu im Menü Auswertungen/ Abfragen/ Listen auf. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Liste anlegen. Bei der Neuanlage werden Sie mit Hilfe eines Assistenten geführt.
  • Schritt 1: Geben Sie der neuen Liste eine Bezeichnung (z.B. Übersicht Notizen). Wählen Sie die Datenquelle aus: Personalstammdaten. Klicken Sie auf Weiter.
  • Schritt 2: Wählen Sie aus der Übersicht der Verfügbaren Feldern (links) die entsprechenden Felder aus: Personalnummer (Sortierung aufsteigend), Name,Vorname (keine Sortierung), Notizen (keine Sortierung) aus und klicken Sie auf Fertig stellen.
  • Schritt 3: Sie können nun im Druckfenster die Mitarbeiter auswählen, z.B. Personalnummer 1000 - 1004, und über die Schaltfläche Drucken die Liste ausgeben (siehe unten).