HS Profiline

23.04.2018 - In welchen Fällen ist es sinnvoll Arbeitsmittel anzugeben?

Programme zum Personalmanagement

Arbeitsmittel sind z.B. Notebooks, Beamer, Handys, aber auch ein Internetzugang oder ein Mobilfunkvertrag. Diese vergeben Sie an Mitarbeiter oder sind in bestimmten Räumen vorhanden.

In der Anwendung können Sie

  • beim Mitarbeiter die an ihn ausgegebenen Arbeitsmittel erfassen. So wissen Sie, welche Arbeitsmittel an welche Mitarbeiter ausgegeben wurden. Wenn Sie mit der Funktion 'Inventar' arbeiten, können Sie auch jederzeit ermitteln, wer welches Inventar hat und ob noch genügend freies Inventar zur Verfügung steht und somit ausgegeben werden kann.
  • Nur mit Erweiterungsmodul Seminarmanagement: die Ausstattung (Arbeitsmittel) von Veranstaltungsorten erfassen. So wissen Sie, wie ein Veranstaltungsort (z.B. Schulungsraum Ihrer Firma) ausgestattet ist. Und Sie können bei einem internen Seminartermin in Ihrer Firma einen Veranstaltungsort (Raum) wählen, der eine entsprechende Ausstattung hat.

Wollen Sie mehr über Arbeitsmittel und Inventar wissen und wie man diese in der Anwendung anlegt und damit arbeitet, dann lesen Sie in der Hilfe das Thema 'Mit Arbeitsmitteln arbeiten - Anwendungswissen'. Das Thema finden Sie, wenn Sie beispielsweise in der Hilfe auf der Registerkarte Suchen den Titel 'Mit Arbeitsmitteln arbeiten - Anwendungswissen' angeben.