HS Profiline

31.08.2015 - Ablaufüberwachung befristeter Stellen

Programme zum Personalmanagement

Wollen Sie zu gegebener Zeit erinnert werden, wann befristete Stellen auslaufen und ggf. verlängert werden müssen?

Voraussetzung: Das Erweiterungsmodul Stellenmanagement ist aktiv und Sie haben bereits im Menü unter Personalmanagement / Organisation und Stellen befristete Stellen angelegt.
  1. Öffnen Sie das Arbeitsgebiet Organisation und Stellen und doppelklicken Sie in der Liste der Stellen auf die entsprechende befristete Stelle.
    Zwischenergebnis: Das Fenster Stelle der Organisationseinheit - ... wird angezeigt.
  2. Auf der Registerkarte Allgemein befindet sich das Datumsfeld Stelle existiert bis. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in dieses Feld und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Überwachen.
    Zwischenergebnis: Das Fenster Aufgaben automatisch generieren wird angezeigt.
  3. Im Fenster Aufgaben automatisch generieren legen Sie eine neue Aufgabe an.
    • Geben Sie im Feld Aufgabengenerator einen Namen für den Aufgabengenerator an.
    • Entfernen Sie den Haken aus dem Kontrollkästchen Aufgabe ist am Bezugsdatum fällig und füllen Sie die folgenden Felder entsprechend Ihren Zeitkonditionen aus (wann Sie an den Ablauf erinnert werden möchten).
    •  
       
    • Füllen Sie alle weiteren Registerkarten aus. Danach speichern und schließen Sie die Angaben.
  4. Schließen Sie das Fenster Aufgaben automatisch generieren.

Ergebnis: Die Aufgabe wird unter Extras / Aufgabenverwaltung in der Liste der offenen Aufgaben angezeigt.