Zum Hauptinhalt springen
Newsbeiträge von HS - Hamburger Software

News von HS

Hier finden Sie Produktneuigkeiten, Unternehmensmeldungen, Veranstaltungshinweise und Wissenswertes rund um das Thema ERP-Software.

Newsbeiträge filtern

HS Produkte
HS Warenwirtschaft - Erweiterungsmodule Seriennummer Stückliste Kasse und mehr

Tipp: Neue Schnittstelle DATEVconnect (Nachfolgerin der DIFA-Schnittstelle)

Führen Sie in der Anwendung HS Auftragsbearbeitung für DATEV / HS Auftragsmanager für DATEV im Zuge der Umstellung bitte folgende Schritte aus:

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Lohnabrechnung - Software für Gehaltsabrechnung und Personalabrechnung

Tipp: Lohnartenliste zur Berufsgenossenschaft

Um sich einen Überblick verschaffen zu können, wie bestimmte Lohnarten zur Berufsgenossenschaft eingestellt sind, haben Sie in der Anwendung HS Personalwesen / HS Personalabrechnung die Möglichkeit, sich alle Lohnarten mit der jeweiligen Einstellung zur Berufsgenossenschaft in einer Liste ausgeben zu lassen.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Lohnabrechnung - Software für Gehaltsabrechnung und Personalabrechnung

Tipp: Gesonderte Meldung 57 erstellen

Sie müssen eine gesonderte DEÜV-Meldung für die Rentenberechnung des Arbeitnehmers erzeugen? Rufen Sie hierfür im Personalstamm des jeweiligen Mitarbeiters das Arbeitsgebiet Ein- und Austritte auf.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Finanzbuchhaltung Erweiterungsmodule

Finanzbuchhaltung von HS: Mehr als Buchen

Jedes Unternehmen setzt in seiner Finanzbuchhaltung andere Schwerpunkte. Oft verändern sich zudem im Laufe der Jahre die Ansprüche. Dies erfordert eine Software, die sich flexibel anpassen und erweitern lässt – wie die Finanzbuchhaltungsprogramme von HS.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Lohnabrechnung - Software für Gehaltsabrechnung und Personalabrechnung

Tipp: Ermittlung von Werten mit dem Summenspeicher

Ein Summenspeicher in der Lohnanwendung ist ein Speicher, in dem abgerechnete Werte (z.B. Stunden oder Beträge) abgelegt werden. Aus diesen Werten können bei Bedarf Summen- oder Durchschnittswerte über mehrere Monate errechnet oder einzelne Monatswerte abgerufen werden.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Lohnabrechnung - Software für Gehaltsabrechnung und Personalabrechnung

Tipp: Mitarbeiter innerhalb der Gleitzone abrechnen

Mitarbeiter, deren regelmäßiges Entgelt zwischen 450,01 und 850,00 € liegt, sind nach der Gleitzone abzurechnen. Sie geben für den jeweiligen Mitarbeiter unter Personal / SV-Angaben auf der Registerkarte Personengruppe im Feld Gleitzone an, dass der Mitarbeiter nach der Gleitzone abzurechnen ist.

Mehr erfahren
HS Produkte
ERP Software von HS - Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung, Lohnabrechnung

Tipp: Steuerlich relevante Daten mit der AO-Schnittstelle archivieren

Ankündigungen für eine Betriebsprüfung kommen oftmals unverhofft und überraschend. Dabei ist es die Aufgabe des steuerpflichtigen Unternehmens, die elektronisch erstellten, steuerlich relevanten Daten zu erkennen, diese von anderen Daten abzugrenzen und den Zugriff darauf zu ermöglichen.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Warenwirtschaft - Erweiterungsmodule Seriennummer Stückliste Kasse und mehr

Tipp: Angabe der Kalenderwoche in Fertigungsbelegen

Bei Einsatz des Erweiterungsmoduls Fertigung steht Ihnen mit Version 3.00 nun auch in Fertigungsbelegen die Möglichkeit zur Verfügung, die Zeitangabe in Kalenderwochen vornehmen zu können, z.B. KW = 52/2018.

Mehr erfahren
HS Produkte
HS Lohnabrechnung - Software für Gehaltsabrechnung und Personalabrechnung

Tipp: Betriebsrentenstärkungsgesetz - Förderung für Geringverdiener über betriebliche Altersvorsorge

Es gibt durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz (§ 100 EStG) einen neuen Förderbeitrag für Arbeitgeber, wenn der Arbeitgeber für Mitarbeiter mit einem maximalen laufenden Arbeitslohn von 2200,- EUR brutto eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge zahlt.

Mehr erfahren
Unternehmen
Kaufmännische Mitarbeiterinnen für die Kundenbetreuung

HS Profiline - die Problemlöser

Viele Kunden von HS nehmen die Dienste der „Profiline“ vor allem dann in Anspruch, wenn sie Fragen zur Bedienung ihrer Anwendungen haben. Die Supportabteilung des Herstellers berät Unternehmen aber auch bei der Optimierung der Softwarenutzung.

Mehr erfahren