Zum Hauptinhalt springen
Newsbeiträge von HS - Hamburger Software

News von HS

Hier finden Sie Produktneuigkeiten, Unternehmensmeldungen, Veranstaltungshinweise und Wissenswertes rund um das Thema ERP-Software.

Newsbeiträge filtern

Wissenswertes

Koalition einigt sich auf Anhebung des Schwellenwerts für Sofortabschreibung

Der Schwellenwert, bis zu dem geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) sofort abgeschrieben werden können, soll auf 800 Euro angehoben werden. Das hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mitgeteilt.

Mehr erfahren
Wissenswertes
Papierrechnung

BGH: Entgelt für Rechnungsversand in Papierform bleibt verboten

Unternehmen dürfen für den Versand von Papierrechnungen grundsätzlich kein zusätzliches Entgelt von ihren Kunden verlangen. Dies hat der Bundesgerichtshof (BGH) beschlossen und damit ein älteres Urteil bestätigt.

Mehr erfahren
Wissenswertes
EC-Logo

Elektronische Lastschrift: Händler müssen ec-Logo entfernen

Ab 1. April 2017 dürfen Händler das einheitliche ELV-Akzeptanz-Logo mit symbolisierter Karte, Stift und den Buchstaben "ec" nicht mehr verwenden. Grund hierfür ist, dass das Unternehmen Mastercard als Inhaber der Markenrechte am „ec“-Zeichen die weitere Nutzung des Logos untersagt.

Mehr erfahren
Wissenswertes
Sondermeldung bei Rentenbeginn HR-Software

Tipp für Arbeitgeber: Sondermeldung vor Rentenbeginn

Geht ein Mitarbeiter in Rente, muss der Arbeitgeber der Deutschen Rentenversicherung vor dem Rentenbeginn die letzten beitragspflichtigen Einnahmen des Beschäftigten melden. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Aufgabe mithilfe der Software von HS erledigen.

Mehr erfahren
Wissenswertes
EU-Belege per Mail versenden

Tipp: EU-Belege per e-mail versenden

Der e-mail-Versand von Belegen ist bequemer als der Postversand, außerdem spart man Geld, Papier und Zeit. Hier lernen Sie die erforderlichen Einstellungen für die Anwendungen HS Auftragsbearbeitung und HS Auftragsmanager kennen und erhalten Tipps, wie Sie noch komfortabler arbeiten können.

Mehr erfahren
Wissenswertes
DSGVO und mittelständische Unternehmen

Europäische Datenschutz-Grundverordnung ist für viele Firmen bisher kein Thema

Fast die Hälfte der Unternehmen in Deutschland hat sich bislang nicht mit der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung beschäftigt. Dies hat eine Umfrage im Auftrag des Bitkom ergeben. Bei Nichteinhaltung der Vorschriften drohen empfindliche Geldbußen.

Mehr erfahren
Wissenswertes
HS Software ist GoBD geprüft

Finanzbuchhaltungs­software von HS erfüllt die Vorgaben der GoBD

Die Programme HS Finanzwesen und HS Finanzbuchhaltung ermöglichen Unternehmen eine ordnungsmäßige Buchführung nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Software durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Mehr erfahren
Wissenswertes
Registrierkassenpflicht

Ab Januar 2017 gilt die Einzelaufzeichnungspflicht für elektronische Kassen

Der Fiskus nimmt elektronische Registrierkassen ins Visier: Unternehmen mit digitaler Kasse dürfen in Deutschland ab 1. Januar 2017 nur noch Kassensysteme einsetzen, die jeden Einzelumsatz aufzeichnen. Zudem müssen die Einzelbons mindestens zehn Jahre lang GoBD-konform aufbewahrt werden.

Mehr erfahren
Wissenswertes
SEPA-Lastschriftverfahren

Deutsche Kreditwirtschaft ändert Datenformate für den SEPA-Zahlungsverkehr

Am 21. November 2016 ist SEPA 3.0 in Kraft getreten. Mit der neuen Version 3.0 zur Spezifikation der Datenformate für den SEPA-Zahlungsverkehr will die deutsche Kreditwirtschaft vor allem die Lastschriftverfahren vereinfachen.

Mehr erfahren
Wissenswertes
BMF Richtsatzsammlung 2015

Auch für Unternehmer interessant: Richtsatzsammlung 2015 des BMF

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die Richtsatzsammlung für das Jahr 2015 veröffentlicht. Diese enthält die von der Finanzverwaltung ermittelten Kennzahlen für bestimmte Branchen. Unternehmer sollten diese Richtsätze kennen und Argumente für eventuelle Abweichungen dokumentieren. So lassen sich Hinzuschätzungen verhindern.

Mehr erfahren