HS Profiline

20.04.2015 - Texte mit dem RTF-Format formatieren

Programme zur Auftragsbearbeitung

In der Auftragsbearbeitung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Artikeltexte und Textbausteine im Rich Text Format (RTF) zu formatieren. Um die Funktion zu aktivieren, setzen Sie bitte im Arbeitsgebiet Stammdaten / Weitere Stammdaten / Firma auf der Ebene Einstellungen / Allgemein den Haken bei 'RTF-Format ermöglichen'. Um die Texte formatieren zu können, müssen Sie im Artikel auf der Registerkarte 'Text' oder im Textbaustein Text per Kontextmenü (Aufruf durch einen Klick mit der rechten Maustaste) den Befehl RTF-Format wählen.

 



Auch bei der Erfassung der Belege haben Sie die Möglichkeit, Texte anzupassen.



Hinweis: Bereits vorhandene Texte oder Textbausteine werden nicht automatisch in die Standardschriftart umgewandelt. Sie können diese Einstellung jedoch in den Stammdaten, z.B. beim jeweiligen Artikel, ändern.