Auszubildende Fachinformatikerin AnwendungsentwicklungZahlen, Daten und Fakten über HSSupport Profiline FinanzbuchhaltungEntwicklerin HS Auftragsbearbeitung
Jobs & Karriere

Ausbildung

Seit 2000 gehört die berufliche Ausbildung fest zu HS. Jahr für Jahr beginnen 6 bis 8 Auszubildende ihre Berufsausbildung bei uns und bringen neuen Schwung und kreative Ideen in den Arbeitsalltag ein.

Gute Gründe für eine Ausbildung bei HS:
  • Durch unsere langjährige Ausbildungserfahrung haben wir sehr kompetente Ausbilder und eine durchdachte Ausbildung, bei der die Azubis bei HS integriert und in qualifizierte Teams eingebunden werden
  • Bei der Auswahl der täglichen Aufgaben und der Umsetzung deiner Projekte hast du viel Freiraum und es bleibt Zeit, um eigene Schwerpunkte zu setzen und sich selber weiterzubilden
  • In regelmäßigen Abständen findet ein „Azubi-Frühstück“ statt, an dem unsere Azubis aus allen Bereichen und Jahrgängen teilnehmen können
  • Wir duzen uns, vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer
  • Ob Hoodie, Cap, Mütze, Chucks oder Adiletten, Anzug mit Krawatte – alles ist erlaubt, es gibt bei uns keinen Dresscode
  • Wir haben eine Kernarbeitszeit von 10 bis 16 Uhr. Außerhalb dieses Zeitraums kannst du flexibel entscheiden, wie du deine Arbeitszeit einteilen möchtest
  • Nicht zuletzt profitieren wir bei HS von diversen Benefits, wie monatlichen Ess-Events, Sportaktivitäten und gemeinsame Feste. Ebenso gibt es vermögenswirksame Leistungen und einen Zuschuss zum HVV-Ticket oder Parkplatz
  • Grundsätzlich hast du mit der umfassenden und hochwertigen Ausbildung bei HS die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in dein Berufsleben

Schick uns deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular.

Ein Anschreiben brauchen wir nicht von dir, aber deinen Lebenslauf und deine Schul- und Praktikumszeugnisse.

Ganz besonders freuen wir uns, wenn du uns Einblicke in deine (z. B. Programmier-) Erfahrung durch Praxisbeispiele gibst.

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung konzipieren und realisieren Software für Kunden. Sie testen und dokumentieren neue Anwendungen oder modifizieren bestehende Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik. Darüber hinaus beraten, betreuen und schulen sie die Anwender der Systeme.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre - eine Verkürzung um ein halbes Jahr ist bei entsprechend guten Leistungen möglich
Beginn der Ausbildung: zum 01. Februar oder 01. August
Berufsschule: Berufliche Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS14): Dratelnstr. 26, 21109 Hamburg. Der Berufsschulunterricht erfolgt blockweise.

Aktuell bilden wir in drei verschiedenen Unternehmensbereichen Azubis zum Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung (m/w/d) aus: Im Bereich Entwicklung, welcher für die Weiter- und Neuentwicklung sowie die Pflege der HS Software-Lösungen verantwortlich ist, in der Abteilung Akademie, Projekte & Consulting, welche für die Akquise und Umsetzung hochwertiger Kundenprojekte verantwortlich ist, oder in der Abteilung Interne Entwicklung, welche Programme zur internen Nutzung entwickelt.
In Hospitationen, die auf die gesamte Ausbildungszeit verteilt stattfinden, wirst du darüber hinaus auch die anderen Unternehmensbereiche kennenlernen.

Was erwarten wir von dir?
  • Du hast dich bereits mit dem Thema Programmierung beschäftigt – im Informatikunterricht an der Schule, durch ein begonnenes Studium, ein Praktikum oder durch entsprechende Projekte in deiner Freizeit
  • Du hast Lust darauf, dich eigenständig mit neuen Themenstellungen auseinanderzusetzen und deine eigenen Ideen im Team einzubringen
  • Dein Abitur oder die Fachhochschulreife hast du erfolgreich bestanden, bzw. du befindest dich kurz vor der Abschlussprüfung
  • Auch Studien-Abbrecher (m/w/d) sind herzlich willkommen

Fachinformatiker/in - Systemintegration

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration konzipieren und realisieren komplexe Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten. Sie installieren und konfigurieren vernetzte IT-Systeme und nehmen diese in Betrieb. Darüber hinaus gehört die Präsentation von Systemlösungen zum Berufsbild des Systemintegrators.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre - eine Verkürzung um ein halbes Jahr ist bei entsprechend guten Leistungen möglich
Beginn der Ausbildung: zum 01. Februar oder 01. August
Berufsschule: Berufliche Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS14): Dratelnstr. 26, 21109 Hamburg. Der Berufsschulunterricht erfolgt blockweise.

Die Ausbildung findet in der Abteilung Interner Service statt, welche für die Bereitstellung von Hardware (inkl. Telefon), sonstiger technischer Geräte sowie sämtlicher interner Systeme für die Mitarbeiter verantwortlich ist. Hinzu kommt die Software- und Netzwerkadministration.
In Hospitationen, die auf die gesamte Ausbildungszeit verteilt stattfinden, wirst du darüber hinaus auch die anderen Unternehmensbereiche kennenlernen.

Was erwarten wir von dir?
  • Du hast dich bereits mit Rechnern beschäftigt (Hardware, Betriebssystemen, Anwendungssoftware, …)
  • Da du im Internen Service Ansprechpartner/in für unsere Kollegen bist, solltest du Spaß am Austausch mit verschiedenen Menschen haben
  • Du hast Lust darauf, dich eigenständig mit neuen Themenstellungen auseinanderzusetzen und deine eigenen Ideen bei Aufgabenstellungen und Projekten einzubringen
  • Dein Abitur, die Fachhochschulreife oder den Realschulabschluss hast du erfolgreich bestanden, bzw. du befindest dich kurz vor der Abschlussprüfung
Qualitätssiegel Handelskammer Hamburg Duale Ausbildung
Familiensiegel
Logib-D geprüft

Kontakt

Foto von Hamburger Software Mitarbeiterin Janne Gysae
Janne GysaeTel. (040) 63297-198

Zahlen und Fakten

  • Gründung

    1979

  • Mitarbeiter

    170 Mitarbeiter in Hamburg

  • Partner

    150 Vertriebspartner in D/A/CH