Zum Hauptinhalt springen
HS - Hamburger Software

PUR-HR-Studie: Anwender stellen Personalsoftware von HS ein Spitzenzeugnis aus

Unternehmen

HS - Hamburger Software hat bei der aktuellen PUR-HR-Studie von techconsult Spitzenplatzierungen in den Kategorien "Payroll Services" und "Digitale Personalakte" erzielt. Im Rahmen der Studie haben Anwenderunternehmen ihre HR-Lösungen und deren Hersteller bewertet.

Insgesamt 1.900 Unternehmen haben bei dem vom Marktforschungs- und Beratungsunternehmen techconsult durchgeführten "Professional User Rating: Human Resources" (PUR-HR) ihre HR-Software bewertet. HS - Hamburger Software (HS) hat sich als Anbieter in den Produktbereichen Payroll Services (Lohnabrechnung) und Digitale Personalakte dem Urteil der Anwender gestellt. Bewertet wurden jeweils die Lösung und der Hersteller.

Hohe Zufriedenheit mit Lösung und Hersteller

Im Produktbereich Digitale Personalakte hat HS die höchsten Zufriedenheitswerte aller teilnehmenden Anbieter in den Dimensionen Hersteller und Lösung erzielt. Auch bei den Basiseigenschaften der Software, wie zum Beispiel Nutzerfreundlichkeit, Funktionsumfang, Datensicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis, schneidet die Lösung von HS im Anwenderurteil am besten ab. Dies gilt ebenso für das Serviceangebot des Herstellers und für die Kompetenz der Vertriebspartner. Anbieter wie SP_Data, DATEV oder rexx systems erhielten hier schlechtere Bewertungen von ihren Kunden.

Im Produktbereich Payroll Services (Lohnabrechnung) geben die Anwender HS ebenfalls in allen abgefragten Kriterien exzellente Noten. Unter anderem ist der Hersteller bestplatzierter Anbieter hinsichtlich des Gesamtproduktportfolios. Zudem erzielt er Bestnoten hinsichtlich der Zufriedenheit mit der Lohnabrechnungssoftware sowie mit Service und Support. In beiden Kategorien liegt HS vor Wettbewerbern wie Lexware, P&I, Agenda oder Sage.

Orientierungshilfe im breiten HR-Lösungsangebot

Das Professional User Rating liefert Unternehmen einen Marktüberblick über das breite HR-Lösungsangebot. Anhand der Anwenderbewertungen erfahren Interessenten, welche Hersteller welche Lösungsbereiche in hoher Qualität anbieten. Dies hilft Unternehmen, die angebotene Software mit den eigenen Anforderungen abzugleichen, und bietet ihnen eine Orientierungshilfe im Auswahlprozess.

Zur Methodik der PUR-HR-Studie
Im Rahmen der Studie "Professional User Rating: Human Resources" (PUR-HR) von techconsult haben insgesamt 1.900 Unternehmen in sechs Produktbereichen ihre HR-Software bewertet. Der Produktbereich "Payroll Services" wurde von 403 Anwenderunternehmen bewertet, der Bereich "Digitale Personalakte" von 359 Unternehmen. Die Bewertung erfolgte in den Dimensionen Company Rating (Herstellerbewertung) und Technology/Solution Rating (Lösungsbewertung) mit mehr als 60 Kriterien in 14 Unterkategorien. Die Herstellerbewertung beinhaltet Kriterien wie zum Beispiel die Variabilität des Produktportfolios, die Qualität des Supports und der Anwenderberatung sowie die Kompetenz der Vertriebspartner. Die Lösungsbewertung beinhaltet Kriterien wie zum Beispiel die Bedienbarkeit, den Funktionsumfang und das Preis-Leistungs-Verhältnis.

PUR HR Auszeichnung Digitale Personalakte
Infografik 1: Ergebnisse des Professional User Rating "Digitale Personalakte"
PUR HR Auszeichnung Payroll
Infografik 2: Ergebnisse des Professional User Rating "Payroll Services"

"Eine hohe Anwenderzufriedenheit ist für uns als Softwarehersteller der zentrale Qualitätsmaßstab. Deshalb freuen wir uns sehr über unser exzellentes Abschneiden bei der PUR-HR-Studie. Dass unsere Lohnabrechnungssoftware und unsere Digitale Personalakte bei den Kunden so gut ankommen, ist das Verdienst unserer engagierten und kompetenten Mitarbeiter, insbesondere in Entwicklung und Support. Dort werden wir auch künftig weiter investieren, denn gerade unser Markt ist im Zuge der Digitalisierung rasanten Veränderungen unterworfen."

Kai von Schassen
Leiter Marketing & Vertrieb
HS - Hamburger Software