Telefonierende Geschäftsfrau im Auto
14.02.2017 // NACHRICHTEN

Digitale Erreichbarkeit von Mitarbeitern regeln

Wann und wie sollen Beschäftigte für ihren Arbeitgeber per E-Mail, Internet usw. erreichbar sein? Eine vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) entwickelte Checkliste soll Unternehmen und Mitarbeitern dabei helfen, die digitale Erreichbarkeit gemeinsam zu regeln.

Weiterbildung
09.02.2017 // NACHRICHTEN

Stiftung Warentest: IHK-Weiterbildungsportal WIS ist "gut"

In einer Untersuchung von Weiterbildungsdatenbanken durch die Stiftung Warentest hat das Weiterbildungs-Informations-System "WIS" die beste Bewertung unter den bundesweiten Datenbanken erzielt.

Handwerker
07.02.2017 // NACHRICHTEN

Mittelständler verzichten auf Beratung zur Digitalisierung

Die meisten mittelständischen Unternehmen in Deutschland versuchen die Digitalisierung ohne externe Unterstützung zu bewältigen. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ist es für drei Viertel der Mittelständler mit 20 bis 499 Mitarbeitern kein Thema, Beratungsleistungen zur digitalen Transformation des eigenen Geschäfts in Anspruch zu nehmen.

Laptop
02.02.2017 // NACHRICHTEN

Sicherheitslücke: BSI warnt vor Angriffen auf Kundendaten in Onlineshops

Durch sogenanntes Skimming erbeuten Cyber-Kriminelle bei Angriffen auf Onlineshops derzeit zahlungsrelevante Kundendaten. In Deutschland sind nach Informationen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bislang mindestens 1000 Onlineshops betroffen, die auf einer mittlerweile veralteten Version der verbreiteten Software Magento basieren. Offenbar haben viele Shopbetreiber die Sicherheitslücken trotz vorhandener Updates noch nicht geschlossen.

Geld
31.01.2017 // PRODUKT-WELT

Finanzbuchhaltung: Neue Softwareschnittstelle erleichtert Nutzung der Inkassodienste von Creditreform

Über die Schnittstelle HS CrefoInkasso Web können Nutzer der HS Programme zur Finanzbuchhaltung überfällige offene Posten via Internet an Creditreform melden und sich online über den Bearbeitungsstatus informieren. Die entsprechenden Funktionen sind in den Grundmodulen des HS Finanzwesens und der HS Finanzbuchhaltung ab Version 2.60 standardmäßig enthalten.

Schafe
26.01.2017 // AUS-DER-PRAXIS

Geballte Kompetenz: Vliesstoffhersteller Baur steuert Warenwirtschaft und Fertigung mit Software von HS

Die Baur Vliesstoffe GmbH produziert hochwertige Vliesstoffe, die von Industriekunden zu Dämmstoffen, Filtern oder Füllmaterial weiterverarbeitet werden. Um seine Aufträge just in time erfüllen zu können, hat das mittelständische Unternehmen reibungslose Fertigungsprozesse und eine transparente Lagerbestandsführung implementiert.

Kalender
24.01.2017 // PRODUKT-WELT

Tipp für Arbeitgeber: Sondermeldung vor Rentenbeginn

Geht ein Mitarbeiter in Rente, muss der Arbeitgeber der Deutschen Rentenversicherung vor dem Rentenbeginn die letzten beitragspflichtigen Einnahmen des Beschäftigten melden. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Aufgabe mithilfe der Software von HS erledigen.