HS Profiline

15.10.2012 - Steuermeldungen zusammenfassen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Wenn Sie mehrere Steuermeldungen unter einer Steuernummer für einen Zeitraum zusammenfassen möchten, können Sie das ganz bequem mit dem Dienstprogramm Elektronische Meldungen wie folgt machen.
  1. Prüfen Sie bitte in allen Firmen unter Extras / Einstellungen / Steuer, ob für die Steuermeldung eine Steuermeldedatei erstellt wird, anstatt direkt zu versenden. Stellen Sie bitte auch sicher, dass das Verzeichnis zum Erstellen der Steuermeldedatei in allen Firmen identisch ist.
  2. Geben Sie dann nacheinander die gewünschten einzelnen Steuermeldedateien für den gewünschten Zeitraum aus und öffnen Sie anschließend das Dienstprogramm Elektronische Meldungen.
  3. Klicken Sie hier Datei / Zusammenfassen.
  4. Verschieben Sie dann nacheinander die einzelnen Steuermeldedateien in den unteren Bereich 'Für die Zusammenfassung ausgewählte Dateien'.
  5. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Zusammenfassen und die zusammengefasste (kumulierte) Steuermeldedatei wird erstellt.
  6. Anschließend kann diese wie gewohnt über das Menü Dateiversand entsprechend versendet werden.

Hinweis: Die Absenderinformationen der Zusammengefassten Steuerdatei werden von der ersten Datei genommen die Sie in den Unteren Bereich verschieben.