HS Profiline

16.10.2017 - Neue Zahlungsbedingung den Personenkonten zuordnen

Programme zur Finanzbuchhaltung

Sie haben eine neue Zahlungsbedingung angelegt und möchten diese nun ganz bequem allen Kunden / Lieferanten zuordnen? Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Wählen Sie Stammdaten / Weitere Stammdaten / Zahlungsbedingung.
  2. Öffnen Sie die entsprechende Zahlungsbedingung mit einem Doppelklick.
  3. Klicken Sie auf Weitere Funktionen / Zahlungsbedingung zuordnen.
  4. Wählen Sie entweder über den Filter die gewünschten Konten aus oder klicken Sie ohne Eingabe auf Weiter, so dass alle Konten (Achtung: Betrifft Kunden und Lieferanten) direkt ausgewählt werden.
  5. Anschließend klicken Sie auf Fertig stellen. Es wird allen ausgewählten Konten automatisch die entsprechende Zahlungsbedingung zugeordnet.

Hinweis: Die automatische Zuordnung ist ebenfalls für Zahlungs,- Mahnungs- und Lastschrifttypen möglich.