HS Profiline

01.09.2014 - Arbeiten mit Stundenlohngruppen

Programme zur Lohnabrechnung

Sie haben mehrere Mitarbeiter, welche alle denselben Stundenlohn haben? Das Arbeiten mit Stundenlohngruppen bietet Ihnen den Vorteil, dass Lohnanpassungen für Mitarbeiter mit dem gleichen Stundenlohn zentral und arbeitssparend bei der Stundenlohngruppe durchgeführt werden können.
In dem Arbeitsgebiet Stammdaten / Gruppen / Stundenlohngruppe können Sie die entsprechende Stundenlohngruppe anlegen.



Geben Sie hier die Bezeichnung der Stundenlohngruppe ein und legen Sie den Zeitraum fest, für den die Angaben gelten sollen.
Anschließend muss bei den betreffenden Mitarbeitern nur noch die Stundenlohngruppe im Personalstamm im Arbeitsgebiet Stundenlöhne hinterlegt werden.