HS Profiline

11.02.2013 - Neue Buchungszeile für Pauschalsteuer von Altersvorsorge

Programme zur Lohnabrechnung

In der Lohnanwendung gibt es ab Version 2.40 die neue interne Buchungszeile 1060 "Pausch.-LSt.auf Altersvorsorge". Diese neue Buchungszeile bietet Ihnen zukünftig die Möglichkeit, die Pauschalsteuer von Altersvorsorge (AG) getrennt von der übrigen Pauschalsteuer (AG) zu buchen. Hierfür müssen Sie in der Buchungszeile 1060 die gewünschten Konten hinterlegen. Die übrige Pauschalsteuer (AG) wird weiterhin mit der Buchungszeile 1022 "Pauschale Steuern AG" gebucht.
Sollten Sie die Pauschalsteuer von Altersvorsorge (AG) nicht getrennt von der übrigen Pauschalsteuer (AG) buchen wollen, hinterlegen Sie bei der Buchungszeile 1060 einfach die gleichen Konten wie bei der Buchungszeile 1022.